Thema: Grundlagen für energieeffizientes Bauen

Modul

Grundlagen für energieeffizientes Bauen

Kurzbeschreibung Der Grundstein für das Planen und Bauen nach Minergie
Inhalt
Minergie ebnete den Weg für die MuKEn 2014 und geht weiterhin einen Schritt voraus. Lernen Sie in diesem Kurs in übersichtlicher Form die Rahmenbedingungen und Anforderungen an zeitgemässe Bauten kennen, welche die Standards «Minergie», «Minergie-P» oder «Minergie-A» erfüllen. Und wenden Sie Ihr Wissen mit der optionalen Fallstudie an.

Dokumentation
Ziel
Sie kennen die Grundlagen energieeffizienten Bauens nach einem der Minergie Standards. Sie kennen das erfolgreiche Zusammenspiel zwischen Gebäudehülle und Gebäudetechnik und den Mehrwert von Minergie-Bauten.
• Grundkenntnisse MuKEn 2014
• Übersicht über die Energie- und Nachhaltigkeitsstandards
• Gebäudehülle und Wärmeerzeugung
• Kontrollierte Wohnungslüftung
• Berechnungsschema Gesamtenergiebilanz (Minergie-Kennzahl)
• Photovoltaikstrom und Eigenverbrauch
• Monitoring und Beleuchtung
• Qualitätssicherung

Ausweis Attest
Zielgruppe
Interessierte Fachleute aus Planung und Verwaltung


Voraussetzungen Grundkenntnisse der Norm SIA 380/1 sind von Vorteil.
Preis CHF Standardpreis, inklusive Kursunterlagen. Minergie-Member und Minergie-Fachpartner erhalten bei der Rechnungstellung 20 % Rabatt: 1200.-
Durchführungsdaten
Code Start
weitere Tage
Anmeldeschluss
Status
Ort
Raum
K1002.17.02  27.11.2017 09:00 - 17:00 
06.12.2017
19.11.2017
wird durchgeführt
Bern, gibb Berufsschule
 

 

 

Bei Fragen zu den Kursen oder zu Ihrer Anmeldung kontaktieren Sie uns bitte:

Nova Energie GmbH
MINERGIE Weiterbildungspartner NWCH
Schachenallee 29
5000 Aarau
kurse@novaenergie.ch
062 834 03 00

 

Weitere Kurse finden Sie unter www.infoenergie.ch oder www.solarevent.ch